Hansjürg Emch

Hansjürg Emch verfügt über breite Erfahrung in verschiedenen Geschäftsleitungen von global führenden Medizinaltechnik-Firmen in den USA und Europa. Er ist ein strategischer, innovativer Denker und ist kreativ im Lösen von Problemen. Seine breite Erfahrung in leitenden Funktionen in den Bereichen Verkauf, Innovation, Marketing und Betriebsleitung in Europa und den USA helfen ihm dabei, Probleme praxisnah, aber auch unkonventionell zu lösen.

Von 2011 bis 2019 war er in der Geschäftsleitung der Sonova Group tätig und war verantwortlich für das kalifornische Tochterunternehmen Advanced Bionics. In dieser Zeit verdreifachte das Unternehmen den Umsatz und wurde zum Innovationsführer in der Industrie für implantierbare Hörhilfen.

Davor arbeitete er 14 Jahre beim schweizerisch-amerikanischen Medtech-Konzern Synthes, zuletzt als weltweiter Präsident der Wirbelsäulensparte.

Hansjürg Emch ist Betriebsingenieur ETH und absolvierte das Program for Management Development der Harvard Business School.

Hansjürg Emch ist zur Zeit Verwaltungsratspräsident der EMCH Aufzüge AG und der Lycaena AG.